×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 770

Energie aktuelles Thema

Als Folge der Reaktorkatastrophe in Fukushima im Jahr 2011 haben Bundesrat und Parlament den schrittweisen Atomausstieg beschlossen. Da die fünf Kernkraftwerke (KKW) der Schweiz im Jahresdurchschnitt 40% der inländischen Stromproduktion abdecken, bedarf es einer Neuorientierung der Schweizer Energieversorgung. Mit der Energiestrategie 2050 hat der Bundesrat die Stossrichtung vorgegeben. Der Stromverbrauch soll gesenkt und alternative Stromerzeugung gefördert werden.

Welche konkreten Massnahmen können ergriffen werden, um die Energieversorgung der Schweiz auch in Zukunft sicherzustellen? Wo würdet ihr eure Schwerpunkte setzen?

 

Tipp: Setzt euch mit der Energiestrategie 2050 auseinander.

 

Das Thema im Parlament

Zuständigkeit: Kommissionen für Umwelt, Raumplanung und Energie.

Debatte zum Geschäft: Energiestrategie 2050, erstes Massnahmenpaket. Für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie (Atomausstiegs-Initiative). Volksinitiative.

Video der Debatte im Nationalrat (Erstrat). Votum von Müller-Altermatt Stefan.

 

Video der Debatte im Ständerat (Zweitrat). Votum von Theiler Georges.

→ Die gesamte Debatte auf Video und zum Drucken.

 

Auswahl von weiteren Vorstössen und Geschäften aus dem Parlament

Postulat: Mehrheitsfähige Lösung für die zweite Etappe der Energiestrategie. Von Grossen Jürg (2017).

Frage: Einmalvergütung für kleine Fotovoltaikanlagen. Von Von Siebenthal Erich (2017).

Frage: Keine weitere Verschärfung des CO2-Gesetzes-Gesetzes. Von Aeschi Thomas (2017).

Interpellation: Anomalien in den Kernkraftwerken Beznau und Gösgen. Von Thorens Goumaz Adèle (2016).

Postulat: Zukunft der Energie- und Klimapolitik. Neues Marktmodell zur Sicherung der Stromproduktion in der Schweiz. Von FDP-Liberale Fraktion (2016).

Interpellation: Verkäufliche Stauanlagen. Eine Gefahr für die Schweiz! Von Grin Jean-Pierre (2016).

 

Videos vom UVEK zum Thema

Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation

Die Energiestrategie 2050 - Energieeffizienz

 

Erneuerbare Energien

 

Forschung und Innovation

 

Weitere Informationen

 

Weitere Themen

Drogenpolitik

Die Schweizerische Drogenpolitik basiert seit den 1990er-Jahren auf den vier...

Altersvorsorge

In der Schweiz kommen Männer mit 65 Jahren und Frauen...

Waffenexport

Das weltweite Waffengeschäft boomt. Gemäss des Internationalen Friedensforschungsinstituts SIPRI werden...

Energie

Als Folge der Reaktorkatastrophe in Fukushima im Jahr 2011 haben...

Privatsphäre

Das Recht auf Privatsphäre ist ein in der Verfassung verankertes...

Mobilität

Die Schweizer Bevölkerung ist sehr mobil. Zählt man sämtliche Strecken...

  logo schwarz transparent Juniorparl - eine Produktion der Parlamentsdienste des Schweizer Parlaments

Go to top