Mobilität aktuelles Thema

Die Schweizer Bevölkerung ist sehr mobil. Zählt man sämtliche Strecken zusammen, die eine in der Schweiz wohnhafte Person im Laufe eines Jahres durchschnittlich zurücklegt, so ergibt sich eine Distanz von rund 20'500 Kilometern. Dies entspricht ungefähr einer halben Erdumrundung (Stand 2010). Das am häufigsten verwendete Verkehrsmittel ist das Auto.

Aufgrund des Bevölkerungswachstums hat das Verkehrsaufkommen in den vergangenen Jahren stetig zugenommen – und für die Zukunft gehen die entsprechenden Szenarien von weiteren Zunahmen aus. Das Verkehrswachstum bleibt nicht ohne Folgen: Trotz Milliardeninvestitionen in den Ausbau der Verkehrsinfrastruktur nähert sich das Schweizerische Verkehrssystem zunehmend seinen Kapazitätsgrenzen. Die Staus auf den Nationalstrassen häufen sich; Züge und S-Bahnen sind zu den Stosszeiten bis auf den letzten Platz gefüllt.

Welche konkreten Massnahmen können ergriffen werden, um die Belastung durch den Verkehr für den Menschen und die Umwelt zu reduzieren?

 

Tipp: Überlegt euch, wann und wie ihr unterwegs seid und hinterfragt in diesem Zusammenhang euer eigenes Verhalten.

 

Das Thema im Parlament

Zuständigkeit: Kommissionen für Verkehr und Fernmeldewesen.

Debatte zum Geschäft: Finanzierung der schweizerischen Bahninfrastruktur für die Jahre 2017-2020.

Video der Debatte im Ständerat (Erstrat). Votum von Engler Stefan.

 

Video der Debatte im Nationalrat (Zweitrat). Votum von Fluri Kurt.

→ Die gesamte Debatte auf Video und zum Drucken.

 

Auswahl von weiteren Vorstössen und Geschäften aus dem Parlament

Motion: Automatisierte Fahrzeuge: Möglichst schnell den rechtlichen Rahmen festlegen! Von Regazzi Fabio (2017).

Motion: Pariser Klimaabkommen umsetzen. Ab 2025 nur noch Autos mit Zero Emission-Antrieb zulassen. Von Glättli Balthasar (2017).

Interpellation: Werden die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer für das Mobility-Pricing aufkommen müssen?
Von Schwaab Jean Christophe (2016).

 

Weitere Informationen

 

Weitere Themen

Drogenpolitik

Die Schweizerische Drogenpolitik basiert seit den 1990er-Jahren auf den vier...

Altersvorsorge

In der Schweiz kommen Männer mit 65 Jahren und Frauen...

Waffenexport

Das weltweite Waffengeschäft boomt. Gemäss des Internationalen Friedensforschungsinstituts SIPRI werden...

Energie

Als Folge der Reaktorkatastrophe in Fukushima im Jahr 2011 haben...

Privatsphäre

Das Recht auf Privatsphäre ist ein in der Verfassung verankertes...

Mobilität

Die Schweizer Bevölkerung ist sehr mobil. Zählt man sämtliche Strecken...

  logo schwarz transparent Juniorparl - eine Produktion der Parlamentsdienste des Schweizer Parlaments

Go to top